×

Hinweis

EU e-Datenschutz Richtlinie

Unsere Website nutzt Cookies für diverse Funktionen. Um die Website im vollen Umfang nutzen zu können, erlaube bitte zuvor, dass diese Website Cookies setzen darf. Ausführliche Informationen findest du unter unseren Datenschutz-Infos.

EU e-Privacy Directive Documents

GDPR Documents Einsehen

Du hast Cookies abgelehnt. Du kannst diese Entscheidung jederzeit rückgängig machen.


DI ist Kinotag

Jeden Dienstag Kino schon ab 4,50 Euro!

Kartenzahlung

EC-Karte, ApplePay & Co. Kartenzahlung ab sofort an der Kinokasse möglich!

Kinogutscheine

An der Kinokasse erhältlich: die Geschenkidee für unsere Liebsten.

BaldROH - Der NUSSKNACKER (Live

145 Min.FSK: ab 6
DI
17.
DEZ
20:152DROH
Die herrliche Inszenierung des Royal Ballet von Der Nussknacker, kreiert von Peter Wright im Jahr 1984, ist das Musterbeispiel eines Dauerfavoriten des Ballets. Am Weihnachtsabend nimmt der Magier Herr Drosselmeyer die junge Clara mit in ein fantastisches Abenteuer in dem die Zeit stillsteht, das Wohnzimmer der Familie in ein großes Schlachtfeld verwandelt wird, und eine magische Reise sie durch das Land des Schnees ins Königreich der Süßigkeiten führt. Tschaikowskys schillernde Musik, die hinreißend festliche Bühnendekoration und die bezaubernde Tänze des Royal Ballets, unter anderem mit einem vorzüglichen Pas de deux zwischen der Zuckerfee und ihrem Prinzen machen diesen Nussknacker zu der absoluten Weihnachtserfahung. Choreografie: Peter Wright nach Lew Iwanow Musik Pjotr Iljitsch Tschaikowsky

BaldJumanji: The Next Level

Action114 Min.FSK: ab 12
MI
11.
DEZ
20:003D
Ohne das Wissen seiner einstigen Mitspieler hat Spencer (Alex Wolff) ein Teil des Jumanji-Videospiels behalten. Im Keller seines Großvaters arbeitet er daran, das System zu reparieren. Als seine Freunde Martha (Morgan Turner), Fridge (Ser'Darius Blain) und Bethany (Madison Iseman) eintreffen, ist es bereits zu spät: Das Spiel läuft wieder und Spencer ist verschwunden. Gemeinsam entscheiden die Freunde sich dafür, die gefährliche Welt von Jumanji erneut zu betreten, um ihren verschollenen Kumpel zu retten. Spencers Großvater Eddie (Danny DeVito) und sein Freund Milo (Danny Glover) werden allerdings versehentlich ebenfalls in das Spiel gesaugt. Nun steckt Eddie im Körper von Dr. Smolder Bravestone (Dwayne Johnson) und Milo in dem von Franklin "Mouse" Finbar (Kevin Hart). Martha erhält zwar wieder Ruby Roundhouse (Karen Gillan), doch Fridge landet diesmal in Professor Sheldon Oberon (Jack Black). Nun müssen die Jugendlichen den alten Herren zeigen, wie Jumanjis Welt und ihre außergewöhnlichen Avatare funktionieren. Zugleich entdecken sie aber auch, dass sich hier einiges verändert hat, denn heiße Wüsten und verschneite Gebirge warten neben dem Dschungel-Setting auf sie. Dennoch halten sie an an ihrer Mission fest: Spencer zu finden, zu retten und dann so schnell wie möglich wieder von hier zu verschwinden."

BaldPushing the Limits Film Festival

Kurzfilm100 Min.FSK: nb

Bestellt jetzt eure Karten!

DO
12.
DEZ
18:002DEvent
NGD Cinema macht dich zur Jury bei ihrem Outdoor Filmfestival! Fünf Action-Sport Kurzfilme stehen zur Auswahl und du entscheidest welcher Kurzfilm der Beste ist und ermögliche dem Produktionsteam mit SIGMA CINE OPTIKEN eine neue Filmproduktion. Zusätzlich bekommt ihr die Premiere von 40 Jahre NUIT DE LA GLISSE – ein neuer Film exklusiv für das Festival. Die Geburt und Entstehung des Outdoorfilm-Genres seit 1979 mit Filmaufnahmen rund um den Globus. Spektakuläre Sequenzen und Outtakes mit „Behind the scenes“ Szenen Eine Auswahl der besten Kurzfilme von den mutigsten und besten Nachwuchs-Filmemachern.

BaldROH - COPPÉLIA (Live)

150 Min.FSK: ab 6
DI
10.
DEZ
20:152DROH
Ein Klassiker kehrt in das Repertoire des Royal Ballet zurück. Ninette de Valois’ bezaubernde und lustige Coppélia – eine Geschichte von Liebe, Schabernack und mechanischen Puppen. Die komplexe Choreografie zur heiteren Musik Delibes’ demonstriert die technische Präzision und das komödiantische Timing der ganzen Kompanie. Die Ausstattung von Osbert Lancaster erweckt in diesem Weihnachtsvergnügen für die ganze Familie eine farbenfrohe Bilderbuchwelt zum Leben. Musik: Léo Delibes Choreographie: Ninette de Valois nach Lew Iwanow und Enrico Cecchetti

BaldAnime: Die Legende der Prinzessin Kaguya

Veranstaltung/Premiere140 Min.FSK: ab 12
SO
08.
DEZ
18:002DAnime
Ein alter Bambussammler findet eines Tages eine fingergroße Prinzessin, die im Bambus lebt. Stolz nimmt er sie mit nach Hause und zeigt sie seiner Frau. Als diese das kleine Wesen berührt, verwandelt es sich in ein Baby. Das Paar, das keine eigenen Kinder hat, nimmt das Baby bei sich auf und umhegt es liebevoll. Bald findet der Bambussammler im Wald auch Gold und Edelstoffe und glaubt zu erkennen, dass die Götter eine große Zukunft für die Bambusprinzessin wünschen. So fängt er an, die wertvollen Funde für ein großes Anwesen und sogar Etikette-Unterricht für die Prinzessin auszugeben. Deren unbeschwertes Leben im Haus des Paares muss sie nun eintauschen gegen ein Dasein voller strenger Vorschriften. Bald wächst sie zu einer schönen Frau heran, der zahlreiche Männer aus reichen Verhältnissen Anträge machen. Doch der Prinzessin ist so gar nicht nach Heiraten...

BaldSneak Preview

120 Min.FSK:
MO
09.
DEZ
20:302DSneakPreview

Eiskönigin 2, Die

Animation103 Min.FSK: ab 0
 Trailer
SO
08.
DEZ
12:303D
14:153D
14:453D
17:003D
20:003D
MO
09.
DEZ
14:153D Jubiläum: Eintritt 2€
14:453D Jubiläum: Eintritt 2€
17:003D Jubiläum: Eintritt 2€
20:003D Jubiläum: Eintritt 2€
DI
10.
DEZ
14:153D
14:453D
17:003D
20:003D
MI
11.
DEZ
14:153D
14:453D
17:003D
Nachdem sich Königin Elsa (im Original gesprochen von Idina Menzel) nicht nur ihren Ängsten, sondern auch der Öffentlichkeit stellte, kehrte in Arendelle endlich Ruhe ein. Doch die währt nicht lange. Als Elsa eines Tages nämlich eine geheimnisvolle Stimme aus dem Wald zu rufen scheint, verspürt sie einen unbändigen Drang, dieser nachzugehen, in der Hoffnung, Antworten auf Fragen zu finden, die ihr nach wie vor Rätsel aufgeben. Gemeinsam mit ihrer Schwester Anna (Kristen Bell), ihrem Freund Kristoff (Jonathan Groff), Schneemann Olaf (Josh Gad) und Rentier Sven begibt sie sich auf eine Reise ins Ungewisse, wo sie und ihre Weggefährten ein magisches Abenteuer in einem sagenumwobenen Wald erwartet, in dem nicht nur Elsas Vergangenheit eine bedeutende Rolle spielt, sondern auch ihre Zukunft bestimmt wird.
SO
08.
DEZ
14:302D
MO
09.
DEZ
14:302DJubiläum: Eintritt 2€
17:002DJubiläum: Eintritt 2€
DI
10.
DEZ
14:302D
17:002D
MI
11.
DEZ
14:302D
17:002D
Sieben Zwerge machen sich auf die Suche nach den roten Schuhen einer Frau, um so wieder zu den Prinzen zu werden, die sie einst waren. Nur mit den Schuhen können sie nämlich den Fluch brechen, der auf ihnen liegt. Ihr Zielobjekt befinden sich derzeit aber in Besitz von Schneewittchen, der schönsten Frau des Königreiches. Was die Zwerge dabei nicht erwartet haben: Auch Schneewittchen trägt ein Geheimnis mit sich herum. Als die Pfade der Märchenfiguren sich kreuzen, müssen alle lernen, was wahre Schönheit wirklich bedeutet.

Perfekte Geheimnis, Das

Komödie111 Min.FSK: ab 12
 Trailer
SO
08.
DEZ
14:452D
17:152D
19:452D
MO
09.
DEZ
14:452DJubiläum: Eintritt 2€
17:152DJubiläum: Eintritt 2€
19:452DJubiläum: Eintritt 2€
DI
10.
DEZ
14:452D
17:152D
19:452D
MI
11.
DEZ
14:452D
17:152D
19:452D
Drei Frauen (Karoline Herfurth, Jella Haase, Jessica Schwarz) und vier Männer (Elyas M'Barek, Florian David Fitz, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring), jeder hat ein Handy, das macht insgesamt sieben Mobiltelefone. Bei einem Abendessen kommen die Freunde zusammen und entschließen sich nach dem Essen spontan für ein Spiel: Dabei legt jeder sein Telefon auf den Tisch und alles, was auf den Handys ankommt, wird mit dem Rest der Gruppe öffentlich geteilt. So werden Nachrichten und E-Mails vorgelesen und Telefonate mitgehört. Doch was anfangs als harmloser Spaß gedacht war, artet nach und nach zu einem großen Durcheinander aus. So kommt es im Laufe des Abends zu einigen überraschenden Enthüllungen und Geständnissen. Auch wenn man meint, alle Geheimnisse im Freundeskreis zu kennen, werden diese sieben Freunde am Ende des Abends eines Besseren belehrt. Dabei stellt sich stets die Frage: Wie gut kennst du deine Freunde wirklich?

Auerhaus

Drama104 Min.FSK: ab 12
 Trailer
SO
08.
DEZ
15:002D
17:302D
20:302D
MO
09.
DEZ
15:002DJubiläum: Eintritt 2€
17:302DJubiläum: Eintritt 2€
20:302DJubiläum: Eintritt 2€
DI
10.
DEZ
15:002D
17:302D
MI
11.
DEZ
15:002D
17:302D
20:302D
Im Auerhaus gründen die vier jungen Freunde Höppner (Damian Hardung), Frieder (Max von der Groeben), Vera (Luna Wendler) und Cäcilia (Devrim Lingnau) unter den skeptischen Augen der dörflichen Nachbarn eine Schüler-WG. Die Vier finden es nämlich furchtbar, dass ihr Leben so durchgeplant erscheint. Und sie wollen Frieder helfen, der an Selbstmord denkt. Dabei will er sich gar nicht umbringen, sondern einfach nicht mehr leben. Nach kurzer Zeit stößt Pauline (Ada Philine Stappenbeck) zu der Gruppe, sie ist eine Pyromanin, die wie Frieder vor Kurzem noch in einem Jugendheim war. So führen die fünf fortan ein selbstbestimmtes Leben, können tun und lassen, was sie wollen und damit sich gegenseitig und ihre Familien in ein gehöriges emotionales Chaos stürzen. Doch es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Mauern des Auerhauses die Gruppe nicht mehr beschützen können... Basiert auf Bov Bjergs gleichnamigen Bestseller, der 2015 erschien.

Official Secrets

Drama112 Min.FSK: ab 6
SO
08.
DEZ
17:302D1st Class
20:302D
DI
10.
DEZ
17:302D1st Class
20:302D
MI
11.
DEZ
20:302D
Kurz vor Beginn des Irak-Kriegs 2003 gelangt Katharine Gun (Keira Knightley) als Übersetzerin für den britischen Geheimdienst an ein schockierendes Memo der NSA, in dem es heißt, die Mitglieder des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen sollten erpresst werden, um für eine Invasion im Irak zu stimmen. Da sich Gun nicht an einem unter falschem Vorwand angezettelten Krieg beteiligen will, leitet sie die Informationen an die Presse weiter. Von ihrer Regierung als Verräterin angeklagt, wird sie schließlich inhaftiert. Als sich der Zeitungsreporter Martin Bright (Matt Smith) sich der Story annimmt, gerät plötzlich auch er in Lebensgefahr. Der Druck wächst unaufhörlich, sodass Guns kurdischem Mann Yasar (Adam Bakri) auch die Abschiebung droht. Katherines letzte Hoffnung: der Menschrenrechtsanwalt Ben Emmerson (Ralph Fiennes). Basierend auf wahren Begebenheiten um die Whistleblowerin Katharine Gun, die dem Buch „The Spy Who Tried To Stop A War: Katharine Gun And The Secret Plot To Sanction The Iraq Invasion“ von Marcia und Thomas Mitchell entnommen wurden.

Hustlers

Drama111 Min.FSK: ab 12
SO
08.
DEZ
20:302D
DI
10.
DEZ
20:302D
MI
11.
DEZ
20:302D
Die Stripperinnen Destiny (Constance Wu), Ramona Vega (Jennifer Lopez), Diamond (Cardi B) und ihre Kolleginnen arbeiten jeden Abend hart, um ihre schmierige Kundschaft bei Laune zu halten. Obwohl die zu großen Teilen aus reichen Wall-Street-Spekulanten besteht, nehmen die Frauen jeden Abend nur einen Hungerlohn mit nach Hause, von dem sie kaum die Miete bezahlen können. Irgendwann ist das Maß voll. Sie hecken einen raffinierten Plan aus, mit dem sie die Geschäftsmänner um ihre substantiellen Reichtümer erleichtern und die soziale Gerechtigkeit in einem Amerika, das durch die Spekulanten beinahe ruiniert wurde, wieder ein bisschen geraderücken können. Die Geschichte basiert auf einem aufsehenerregenden Artikel von Jessica Pressler, der 2015 in der Zeitschrift „New York Magazine“ erschien.

Bernadette

Komödie111 Min.FSK: ab 6
SO
08.
DEZ
15:002D1st Class
MO
09.
DEZ
15:002DJubiläum: Eintritt 2€1st Class
17:302DJubiläum: Eintritt 2€1st Class
DI
10.
DEZ
15:002D1st Class
Bernadette Fox (Cate Blanchett) ist anders als die perfekt organisierten Mütter aus der Nachbarschaft. Sie ist chaotisch, exzentrisch, sensibel - und schläft schlecht. Bernadette braucht nach Jahren der Fürsorge für ihre Familie dringend mal wieder etwas Zeit für sich. Die einstige Stararchitektin hat Los Angeles den Rücken gekehrt und ist ihrem Mann Elgie (Billy Crudup), einem erfolgreichen IT-Manager, nach Seattle gefolgt. Dort leben die beiden mitsamt der 15jährigen Tochter Bee (Emma Nelson) in einer von Brombeerhecken umrankten alten Villa, die viel zu groß und obendrein sanierungsbedürftig ist. Als Bernadettes penible Nachbarin Audrey (Kristen Wiig) darum bittet, die wuchernden Brombeerbüsche an der Grundstücksgrenze zu entfernen, setzt das eine Kette von Missgeschicken in Gang, die Bernadettes Leben endgültig auf den Kopf stellen. Und plötzlich ist sie verschwunden. Elgie und Bee nehmen die Suche auf - und ihre Reise endet schließlich mitten in der Antarktis mit einer überraschenden Entdeckung.

Last Christmas

Romanze103 Min.FSK: ab 0
SO
08.
DEZ
18:002D
MO
09.
DEZ
18:002D
20:302DJubiläum: Eintritt 2€
DI
10.
DEZ
18:002D
MI
11.
DEZ
18:002D
Kate (Emilia Clarke) läuft mal wieder ziellos durch London und denkt über all die falschen Entscheidungen nach, die sie in ihrem Leben getroffen hat. Dass jeder ihre Schritte von einem Klingeln begleitet wird, hat mit einer dieser schlechten Entscheidungen zu tun: Sie hat zuletzt als Elf in einem rund ums Jahr geöffneten Weihnachtsladen gearbeitet und trägt noch die Glöckchenschuhe. Doch als sie mit Tom (Henry Golding) zusammenstößt, ändert sich vieles. Obwohl die so oft enttäuschte Kate sich einen Schutzpanzer zugelegt hat, sieht er die Person dahinter. Und während das Weihnachtsfest näher rückt und sich London unter all der Deko und dem ersten Schnee verwandelt, entwickelt sich eine Romanze, die eigentlich nicht sein dürfte.

Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Drama153 Min.FSK: ab 12
 Trailer
SO
08.
DEZ
19:302D
MO
09.
DEZ
19:302DJubiläum: Eintritt 2€
DI
10.
DEZ
19:302D
MI
11.
DEZ
19:302D
Biopic zur Rivalität zwischen Ford und Ferrari in den 1960er Jahren. Im Fokus steht die Biografie von Henry Ford II (Travy Letts) und dem Konkurrenzkampf zwischen Ford und Ferrari bei dem Rennen in Le Mans im Jahr 1966. Henry Ford II hat das Familiengeschäft seines Großvaters Anfang der 1960er Jahre übernommen. Um amerikanische Autos am von europäischen Herstellern dominierenden Markt zu etablieren, überarbeitete er das Firmenkonzept mit Hilfe des jungen Visionärs Lee Iacocca (Jon Bernthal) und dem ehemaligen Rennchampion und Ingenieur Carroll Shelby (Matt Damon). Zusammen kreierten sie den Ford GT40, der Ferrari in ihrem eigenen Rennen in Le Mans 1966 schlagen sollte, was bis dahin keinem amerikanischen Model zuvor gelingen wollte. Mit dem britischen Rennfahrer Ken Miles (Christian Bale) arbeiten sie an dem revolutionären Rennwagen, doch die Zusammenarbeit der Dickköpfe stellt sich als komplizierter dar, als anfangs gedacht. Doch alle verfolgen das gleiche Ziel: Ken Miles soll mit dem Ford GT40 als erster über die Ziellinie von Le Mans 1966 fahren... Der Film basiert dabei auf dem Buch von A.J. Baime mit dem vielsagenden Titel “Go Like Hell: Ford, Ferrari, and Their Battle for Speed and Glory at Le Mans”.

Unsere Lehrerin, die Weihnachtshexe

Komödie98 Min.FSK: ab 6
SO
08.
DEZ
12:452D
15:152D
MO
09.
DEZ
15:152D
DI
10.
DEZ
15:152D
MI
11.
DEZ
15:152D
In der turbulenten Weihnachtskomödie UNSERE LEHRERIN, DIE WEIHNACHTSHEXE hütet Paola ein großes Geheimnis. Während sie tagsüber in einer Grundschule unterrichtet, verwandelt sie sich nachts in Befana, die Weihnachtshexe, welche den Kindern zum größten aller Feste die Geschenke bringt. Als jedoch ein gemeiner Spielzeughersteller Paola entführt, stößt das bei ihren Schülern auf große Skepsis. Eine Gruppe von sechs tapferen Kindern geht dem ominösen Verschwinden ihrer Lehrerin auf den Grund. Hals über Kopf stürzen sie sich auf ihren Fahrrädern in ein großes Abenteuer, mit dem Ziel ihre Lehrerin und die geliebte Weihnachtshexe zu finden. Gelingt es der Truppe Befana zu befreien und nicht nur ihre Lehrerin sondern auch das Weihnachtsfest zu retten?

Letzte Bulle, Der

Thriller100 Min.FSK: ab 12
SO
08.
DEZ
17:152D
MO
09.
DEZ
17:152DJubiläum: Eintritt 2€
DI
10.
DEZ
17:152D
MI
11.
DEZ
15:002DSeniorenkino1st Class
17:152D
Der hartgesottene Polizist Mick Brisgau (Henning Baum) hat ein Problem: Vor 25 Jahren erlitt er einen Unfall und lag seitdem im Koma. Nun ist er wieder erwacht und seine Welt ist nicht mehr die gleiche: Auf seiner Dienststelle geht es nicht mehr so ruppig zu wie früher, es herrschen Höflichkeit, Bürokratie und Rauchverbot. Schlimmer ist da nur noch die Tatsache, dass sein Team von einer Frau geleitet wird – für Brisgau ein Albtraum! Auch für seine ehemalige Freundin Lisa (Sonsee Neu) ging das Leben weiter und sie hat mit dem spießigen Andreas Kringge (Maximilian Grill) einen neuen Lebensgefährten gefunden. Und ausgerechnet der ist nun Micks neuer Partner und Aufpasser auf dem Revier. Doch für Rivalitäten haben die beiden keine Zeit, schließlich treibt sich in den eigenen Reihen ein Maulwurf um und muss dingfest gemacht werden. Außerdem will Mick unbedingt herausfinden, wer ihn vor vielen Jahren ins Koma befördert hat... In der Kinoversion unter Regie von Peter Thorwarth wird die Geschichte der gleichnamigen Serie nicht fortgeführt, sondern mit leicht anderem Ton noch einmal neu erzählt.

Parasite

Drama132 Min.FSK: ab 16
SO
08.
DEZ
20:002D1st Class
MO
09.
DEZ
20:002DJubiläum: Eintritt 2€1st Class
DI
10.
DEZ
20:002D1st Class
MI
11.
DEZ
20:002D1st Class
Kim Gi-taek ist Familienvater, jedoch arbeitslos. Mittlerweile ist seine vierköpfige Familie verzweifelt. Doch Gi-taeks Sohn Gi-u hat eine Idee, wie er an Geld kommen kann. Er fälscht seinen Lebenslauf, um einen Job als Nachhilfelehrer in einer gutsituierten Familie zu bekommen. Er wird bei der Familie Park eingestellt. Dort verlaufen die Dinge aber anders als geplant. 2017 schrieb Bong joon-ho Filmgeschichte in Cannes mit "Okja", der ersten Netflix-Produktion im Wettbewerb des angesehenen Festivals. Jetzt kehrt Südkoreas führender Genre-Regisseur zurück mit einem neuen Kinofilm, sein erster Ausflug in den Horrorbereich seit "The Host", in dem die Konventionen des Creature-Features mit Motiven aus "Die Dämonischen" verbunden werden. Effektive Thrills werden ebenso geboten wie Reflektionen über Identität und gesellschaftliche Klassen."

Es gilt das gesprochene Wort

Drama123 Min.FSK: ab 12
SO
08.
DEZ
12:452DFilmauslese1st Class
MI
11.
DEZ
17:302DFilmauslese1st Class
Die toughe Pilotin Marion (Anne Ratte-Polle) macht Urlaub in der Türkei und lernt dort den äußerst charmanten Baran (Arman Uslu) kennen. Baran weiß genau, wie seine Wirkung auf Frauen ist und auch Marion kann ihm nicht widerstehen. So dauert es nicht lange, bis sich zwischen den beiden ein Flirt entwickelt – und das, obwohl Marion in einer festen Partnerschaft lebt. Baran möchte sein Leben umkrempeln und aus den ärmlichen Verhältnissen, in denen er in der Türkei lebt, fliehen. Er lässt nichts unversucht, um Marion zu überreden, ihn mit nach Deutschland zu nehmen. Sie fasst sich schließlich ein Herz und ermöglicht Baran mit einer Scheinehe ein neues Leben in Europa. Als die beiden sich als frisch vermähltes Ehepaar nach und nach einleben, lässt Marion Baran immer mehr in ihr Leben und damit auch in ihr Herz. Beide geben sich sichtlich Mühe mit der Beziehung und dem neuen Leben, doch herbe Rückschlage und ein Schicksalsschlag stellen alles auf die Probe, oder ist es eher die große Chance für Baran und Marion?